Aktuelles zur 13. Internationalen Sammlerbörse Köln 2012

 

13. Internationale Sammlerbörse – Ko_ln_TT_310312-350
ein Treffpunkt für Sport- und Olympiasammler 

Das Deutsche Sport- und Olympiamuseum in Köln, Zollhafen 1, hat mit den „Internationalen Motivgruppen Olympiaden und Sport" (IMOS) wieder ein interessantes Programm zusammengestellt. Am 31. 3. 2012 öffnet ab 10 Uhr das Museum seine Pforten für die Philatelisten, Literatur – und Memorabiliasammler, die Material suchen oder abgeben. Die Philatelisten können im Sonderpostamt zwischen drei verschiedenen Sonderstempeln für ihre Sammlung wählen.

 

Im Olympiajahr darf natürlich ein Sonderstempel für London nicht fehlen. Im Stempel wird darauf hingewiesen, dass London zum dritten Mal Treffpunkt der Sportler sein wird, die um Gold, Silber und Bronze kämpfen. Dann richten sich ab Juni die Blicke der Fußballer nach Polen und in die Ukraine. Dort kämpfen 16 Teams um die 14. Europameisterschaft. Schließlich haben wir an dem Wochenende, an dem die Sammlerbörse ansteht, auch die 51. Mannschafts – WM im Tischtennis, wohl das hochkarätigste internationale Sportfest des Jahres in Deutschland. Diese drei hochinteressanten Stempel sind schon diese Reise wert. Das Sonderpostamt ist von 10 – 16 Uhr geöffnet. Sicher eröffnen sich für die Philatelisten, aber auch für alle anderen Sammler die Anwesenheit vieler internationaler Gäste die Möglichkeit zu regem Tausch und Gedankenaustausch. Wie in den Vorjahren werden wieder viele internationale Sammler und Händler anreisen und bereits am Vortag ab 13 Uhr ihr Tauschmaterial aufbauen. Erwartet werden viele Freunde aus vielen europäischen Ländern und USA. Für alle Interessierten wird auch am Freitagabend (30. 3.) ein Dinner im Museum geboten, beim sich interessante Kontaktmöglichkeiten bieten.

Zur gleichen Zeit läuft nämlich im Museum ein Kongress der „Deutschen Arbeitsgemeinschaft von Sportmuseen, Sportarchiven und Sportsammlungen" (DAGS). Dadurch ergeben sich interessante Kontakte und Gesprächsthemen.

Auch der Besuch einzelner Vorträge ist möglich. Das Programm kann weiter unten herunter geladen werden. 

Am 31. 3. wird um 12 Uhr wieder eine Autogrammstunde stattfinden, zu der bekannte Athleten eingeladen sind. Ein weiteres Bonbon am 31. 3. 2012: Besucher der Sammlerbörse haben nicht nur freien Zutritt zur Veranstaltung der Börse sondern können auch das Museum kostenlos besichtigen.

Ko_ln_1908-48-2012-300-

Ko_ln_PolenEM_300













 

DOWNLOAD       Einladung / Preise für Händler/ Anmeldung

DOWNLOAD      Invitation / Fees / Registration Form

Information

Der Kongress der „Deutschen Arbeitsgemeinschaft von Sportmuseen, Sportadags2012-1-180rchiven und Sportsammlungen" (DAGS) mit vielen interessanten Vorträgen findet vom Donnerstag, dem 29. März bis Sonnabend, dem 31. März, im DSOM statt.
Am Sonnabend, dem 31. März, läuft parallel die Sammlermesse. Auch der Besuch einzelner Vorträge des Kongresses ist möglich.

Download des Veranstaltungsprogramms der DAGS mit den interessanten Vorträgen und Hinweise zur Teilnahme

 

Weitere Informationen über den Ablauf finden Sie unter: www.sportmuseum.de/Veranstaltungen/aktuelle Veranstaltungen ,   telefonisch unter 02213360957, Wolfgang Lewitzki, oder hier auf dieser Website.