Votum für HAMBURG

Am Montag (16. März) stimmten die Experten des DOSB für Hamburg als deutschen Bewerber für die Austragung der Olympischen Spele 2024. Erwartungsgemäß folgte die Mitgliederversammlung des DOSB am Sonnabend, dem 21. März, diesem Vorschlag. 

Entgegen ursprünglichen Planungen gab es kein "Erlebnis-Team: Briefmarken" vor Ort.