IMOS-Regionaltreffen in Schnepfenthal am 10. September 2016

Eckehard Fromm veranstaltet mit seinem  Verein wieder eine Börse in Schnepfenthal. Zu dieser Veranstaltung sind  die Mitglieder der IMOS recht herzlich eingeladen. „Dabei erinnern wir uns gern an das erfolgreiche Treffen 2013“ - schreibt Eckehard Fromm. Die Veranstaltung findet am Samstag, dem 10. September 2016 in der GutsMuths-Gedächtnishalle in Schnepfenthal von 10 – 15 Uhr statt.

 

 

 In dieser Gedächtnishalle  ist vom 20. August bis 18. September eine Ausstellung zum  Thema

·         120 Jahre Waldsaumbahn Fröttstädt - Georgenthal und

·         140 Jahre Lokomotivbahn Fröttstädt-Friedrichroda zu besichtigen. 

 

Am Eröffnungswochenende gibt es neben der Ausstellung zur Philatelie und Numismatik auch eine Modellbahnausstellung, Infostände verschiedener Modellbahnvereine und Heimatvereine aus den Anliegergemeinden zur Industrie- und Heimatgeschichte.

Höhepunkt am 20.und 21. August sind Parallelfahrten eines Triebwagens der Deutschen Bahn und eines historischen Zuges der Thüringer Wald- und Straßenbahn Gotha  auf der Strecke Rheinhardsbrunn bis Schnepfenthal. Die Abfahrtszeiten sind am 20. und 21. August jeweils 11:06, 13:06 und 15:06 Uhr ab der Haltestelle der Thüringer Waldbahn „Rheinhardsbrunner Bahnhof“ nach Schnepfenthal - sicher eine Attraktion dieser Veranstaltung mit Sonderpostbeförderung.

Am Samstag, dem 10. September, findet an gleicher Stelle ein Großtauschtag mit Börse statt, den wir als IMOS-Regionaltreffen gestalten wollen. Interessenten melden sich bitte bei Eckehard Fromm, Mönchelsstraße 3, 99867 Gotha, mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Und für die Fußball-Fans lohnt sich am Sonntag wohl auch noch ein Abstecher in das Museum „Fußballzeitreise“ ins nah gelegene Tabarz.

 

 

Praktische Hinweise dazu:
Ausstellung,,Fußballzeitreise" / Marce[ Wedow, Lindenstraße 28, 99891 Tabarz       (0163) 7745072

Öffnungszeiten: Nur Sonntag von 10 bis 13 Uhr oder nach Vereinbarung. Anmeldung für Führungen ist ratsam.

Anfahrt             
Auto: A4, Abfahrt Waltershausen,oder wahlweise über Brotterode, Atenstein oder 0hrdruf/Georgenthal
ÖPNV: Von Gotha fährt die Thüringer Waldbahn sonntags jede halbe Stunde nach Tabarz und zurück - auch ein Erlebnis.                                                                    www.fussballzeitreise.de     www.tabarz.de