• Uncategorised

    Beitragsanzahl:
    1
  • Olympische Winterspiele ALBERTVILLE 1992

    Beitragsanzahl:
    2
  • Service

    Beitragsanzahl:
    3
    • Absenderfreistempel

      Beitragsanzahl:
      4
    • Literatur

      In diesem Bereich werden Artikel, die Mitglieder der IMOS in Fachzeitschriften veröffentlichten und Bücher vorgestellt.

      In this area articles and books written by our members will be presented.

      Beitragsanzahl:
      76
    • IMOS-Rundschreiben und Journale

      IMOS Journal

      Hier werden die Inhalte der Rundschreiben und Journale ab Heft 1/ 1998, der Nummer 97, vorgestellt. 

      Seit 1998, mit Beginn der Präsenz der IMOS im Internet, wurde mit dem Aufbau dieser Datenbank begonnen.  Eine rückwirkende Darstellung ist nicht vorgesehen.

      Die SUCHE innerhalb der Webseite ermöglicht, zielgerichtet nach Stichworten und Autoren zu suchen.  Basis der
      Suche sind dabei alle in den Inhaltsverzeichnissen hinterlegten Inhalte, also Autoren und Titel dieser Beiträge. Die Inhalte der Rundschreiben selbst sind hier nicht zugänglich.    

       

      IMOS Journal

      You can find here the contents (headlines, authors) of the IMOS journals starting from no. 97 (journal 1/ 1998).  This chapter has been established since 1998, the year of the launch of the first IMOS website.

      Please use the internal website search to find articles or authors by keywords. 

      Beitragsanzahl:
      106
    • OSPC-Journale und -Kataloge

      Der Olympia- und Sport-Philatelisten-Club Berlin gibt Rundschreiben heraus. 
      Die Hefte befassen sich mit der Sport- und Olympia-Philatelie ebenso wie mit der Sportgeschichte.

       stemp-3a_sauer1kl

       

       

       

       

       

       

       

      Darüber hinaus stammen von Autoren aus dem Klub:

       

      The OSPC Berlin - the Berlin Olympic and Sports Collectors' Club - releases newsletters, journals  and other booklets with results of the philatelic research of sports and Olympic themes, but also sports policy. 

       

       Weitere Informationen            Further informations                      OSPC Berlin

      Beitragsanzahl:
      61
    • Informationen

      Hier erscheinen in loser Folge Informationen zu neuen Ausgaben der Sport- und Olympiaphilatelie mit dem Schwerpunkt Deutschland sowie Infos zu neuen Publikationen.

      Beitragsanzahl:
      52
  • Verein

    Beitragsanzahl:
    2
  • Aktivitäten

    Veranstaltungen der IMOS oder solche mit einem Bezug zur IMOS

    Ein Blick in unsere Aktivitäten ist ein buter Mix aus Berichten zu Briefmarkenausgaben, Sonderstempeln und Veranstaltungen im In- un Ausland. Die Berichte dazu sind nach Jahren geordnet.

    Beitragsanzahl:
    0
    • 2020

      Beitragsanzahl:
      5
    • 2019

      Beitragsanzahl:
      11
    • 2018

      Beitragsanzahl:
      8
    • 2017

      Beitragsanzahl:
      11
    • 2016

      Beitragsanzahl:
      17
    • 2015

      Beitragsanzahl:
      9
    • 2014

      Beitragsanzahl:
      13
    • 2013

      Beitragsanzahl:
      10
    • 2012

      Beitragsanzahl:
      12
    • 2011

      Beitragsanzahl:
      12
    • 2010

      Veranstaltungen der IMOS (oder mit Bezug zur IMOS)

      Beitragsanzahl:
      6
    • 2021

      Beitragsanzahl:
      6
  • Dokumentationen moderner Olympiaphilatelie

    Beitragsanzahl:
    2
    • Olympische Sommerspiele BARCELONA 1992

      Beitragsanzahl:
      3
    • Olympische Sommerspiele SYDNEY 2000

      Die Olympischen Sommerspiele wurden 44 Jahre nach Melbourne wieder an eine australische Stadt vergeben. SYDNEY hatte sich gegenüber mehreren Bewerbern - darunter Berlin - durchzusetzen. 

      Die Darstellung erfolgt über eine Website und mit Hilfe von Einzelartikeln, die in den Journalen von IMOS und unserem Partnerklub OSPC zeitnah publiziert wurden. 

       

       

      Beitragsanzahl:
      6
    • Olympische Sommerspiele ATHEN 2004

      Beitragsanzahl:
      7
    • Olympische Winterspiele TORINO 2006

      Die Olympischen Winterspiele in Turin/Italien

       

      Informationen dazu wurden zeitnah auf einer separaten Website aufbereitet. Über die Post während der Winterspiele wurde für unsere Mitglieder nur im Journal berichtet. Hier ist jetzt beides zugänglich.   

      Beitragsanzahl:
      10
    • Olympische Sommerspiele BEIJING 2008

      Die Sommerspiele von Beiijing wurden auf der 121. IOC-Session 2003 in Moskau vergeben.

      Darüber und über die Philatelie während Sommerspiele selbst wird in Einzelbeiträgen berichtet, die in den Journalen von IMOS und unserem Partnerklub OSPC Berlin zeitnah erschienen. 

      Über den Fackellauf berichtet eine Darstellung in Form einer Website.

      Das Material, welches in China selbst für und von Sammlern aufgelegt wurde, ist äußerst umfangreich, so dass eine komplette Darstellung hier nicht angestrebt werden kann.

       

      Beitragsanzahl:
      17
    • Olympische Winterspiele VANCOUVER 2010

      Olympic Winter Games VANCOUVER  2010 Jeux Olympique d'hiver

       

       

       

       

       

      Beitragsanzahl:
      4
    • 1. Olympische Jugendspiele SINGAPORE 2010

      Das Jahr 2010 ist ein sehr spezielles Olympisches Jahr, gab es doch nicht nur die Olympischen Winterspiele von Vancouver, sondern auch die 1st Youth Olympic Games (YOG) – die ersten Olympischen Jugendspiele - in Singapur.

      Diese Spiele waren ein besonderes Anliegen des jetzigen IOC-Präsidenten Rogge. Ihm wird es auch zugeschrieben, ähnliche Sportveranstaltungen Anfang der neunziger Jahre in Europa etabliert zu haben, als der damalige Vorsitzende der Vereinigung europäischer NOK die European Olympic Youth Days (EYOD) aus der Taufe hob, die es in einer Sommer- und einer Wintervariante gab. Im Juli 1998 folgten gar - noch unter der Ägide von J.A. Samaranch - die ersten Weltjugendspiele in Moskau unter dem Patronat des IOC.

      Auf der IOC-Session in Guatemala 2007 war die Zeit schließlich reif für die Einführung der Olympischen Spiele der Jugend, wobei unter Jugend hier die Altersgruppe von 14-18 Jahren verstanden wurde.

      Für die Spiele von Singapur hatte man auch einen Fackellauf konzipiert, der durch alle Kontinente führen sollte. Nach den Vorkommnissen beim Fackellauf für die Sommerspiele von Beijing 2008 hatte das IOC allerdings globale Fackelläufe generell gestrichen. So legte das Organisationskomitee auch Wert darauf, dass die Bezeichnung „Fackellauf" außerhalb Singapurs nicht verwendet wurde. „Journey of the Youth Olympic Flame" war die offizielle Bezeichnung für dieses Projekt.

      Berlin war der Vertreter für Europa – und erwies sich seiner Rolle als würdig. Schon am Vorabend des 24. Julis luden DOSB und Berliner Senat zur offiziellen Enthüllung der neuen Olympiasieger-Stelen im Olympia-Stadion ein.

      Vertreter der NOK aus Europa waren mit jeweils zwei  Jugendlichen ebenso präsent wie die deutsche Mannschaft, die am nächsten Tag verabschiedet wurde, und Persönlichkeiten des Sports und des öffentlichen Lebens.

      Uns Sportphilatelisten blieb es vorbehalten, um einen Sonderstempel für den Berliner Zwischenstopp der Youth Olympic Flame zu kämpfen(!) .

        

      Beitragsanzahl:
      4
    • 1. Olymp. Winterspiele der Jugend INNSBRUCK 2012

      ... öder Youth Olympic Winter Games

      YOGGL, das Maskottchen der 1. Olympischen Winterspiele der Jugend, freute sich auf den 13. Januar 2012, als die erste Auflage dieser besonderen Winterspiele der Jugend in Innsbruck eröffnet wurde und dort, in Seefeld und Kühtai die Sieger in den traditionellen wintersportlichen, aber auch in ungewöhnlichen Disziplinen ermittelt wurden.
      Ein Kulturprogramm war integraler Bestandteil dieser Tage in Tirol.

      Über die 1. Olympischen Winterspiele der Jugend in INNSBRUCK 2012 erschienen zeitnah ausführliche Beiträge in den Journalen der

      IMOS

      • Erste Olympische Winterspiele der Jugend in INNSBRUCK 2012  (Journal 153 - 2012)

      und unseres Partner-Klubs OSPC Berlin:

      • INNSBRUCK 2012 – Gastgeber für die 1. Olympischen Winterspiele der Jugend  (Journal 1/2012).

       

       

       

      Beitragsanzahl:
      4
    • IOC-Sessionen 1993-2014

      Kurze Darstellung des philatelistischen Materials der IOC-Sessionen von 1993-2014

      Beitragsanzahl:
      27
    • Olympische Spiele LONDON 2012

      Beitragsanzahl:
      16
    • Olympische Winterspiele SOTSCHI 2014

       

      Beitragsanzahl:
      8
    • 2. Olympische Jugendspiele / 2nd Youth Olympic Games NANJING 2014

       

       

       

       

       

       

       

       

       

      Die 2.Olympischen Jugendspiele lassen sich durch vielfältiges philatelstisches Material belegen. Viele Artikel wurden aber nur über den Phil. Dienst vertrieben. Nicht alle der Sonderstempel und Cachets waren an den Sonderpostämtern erhältlich - so bleibt hier nur, einen allgemeinen Eindruck wiederzugeben.

      Beitragsanzahl:
      8
    • 2nd Youth Olympic Winter Games LILLEHAMMER 2016

      Berichte und Informationen zu den 2. Olympischen Winterspiele der Jugend in LILLEHAMMER 2016

      Beitragsanzahl:
      5
    • Olympische Sommerspiele Rio de Janeiro 2016

      Beitragsanzahl:
      12
    • Olympische Winterspiele Pyeongchang 2018

      Olympic Winter Games PYEONGCHANG 2018 Jeux Olympiques d'hiver

      Die IMOS  unterstützte die Bewerbung der Olympiaregion MÜNCHEN.
      Die Entscheidung über die Vergabe fiel auf der IOC-Session am 6. Juli 2011 im südafrikanischen Durban. Die Kandidaten der Finalrunde waren Annecy, München und Pyeongchang.

      Damals hieß es hier: Die südkoreanische Stadt Pyeongchang richtet im Jahr 2018 die 23. Olympischen Winterspiele aus. München hat mit seiner Bewerbung leider das historische Olympia-Double nicht geschafft.

      2018-newhorizons

      Heute 06.07.2011 um 17.18 Uhr MESZ verkündete IOC-Präsident Jacques Rogge in Durban den Sieger. Somit hat es Pyeongchang im dritten Anlauf endlich geschafft mit seiner Bewerbung zu überzeugen.

      Schon im ersten Wahlgang setzte sich die südkoreanische Bewerberstadt durch.

      Diese Rubrik soll - ohne den Anspruch auf Vollständigkeit zu erheben - die Bewerbung, Vorbereitung und Durchführung der Olympischen Winterspiele 2018 aus Sammlersicht beschreiben - mit den Mitteln der Philatelie, der Numismatik und der Memorabilien.

      This page  shall describe the candidature, preparation period and the Games itself by means of Olympic collectors: philately, numismatic materials and memorabilia. Especially the postal activities during the Games are seen as a special chapter of modern postal history.


       

      Beitragsanzahl:
      10
    • 3. Olympische Jugendspiele BUENOS AIRES 2018 - Youth Olympic Games

       

      Leider gibt es aus der Bewerbungsphase nur private Möglichkeiten der Dokumentation mit postalischen  Mitteln. Sehr enttäuschend ist dass die Post Argentiniens während der Spiele weder eine Sondermarke noch einen Sonderstempel aufgelegt hat. Das ist ein negativer "Höhepunkt" der Olympiaphilatelie.

      Unfortunately there are no official postal testimonies of the bidding or candidature periods. Only with privately inspired postal means some few steps could be documented. During the games itself: The Post of Argentina did not release any stamp or postmark - this is a negative "highlight" in the Olympic philately.     

      Lamentablemente, no hay testimonios postales oficiales del período de candidatura. Solo con postales de inspiración privada significa que se pueden documentar algunos pasos. Durante los juegos en sí: El Correo de Argentina no emitió ningún sello o matasellos, este es un "punto culminante" negativo en la filatelia olímpica. 

      Beitragsanzahl:
      1
    • Olympische Sommerspiele Tokyo 2020

      Olympic Summer Games TOKYO 2020  Jeux Olympiques

       

       

       

       

       

       

       

       

       

       


      Die Berichterstatung zur Philatelie der Olympischen Spiele von TOKYO 2020  erfolgt in unseren Journalen für unsere Mitglieder zeitnah und kontinuierlich. Hier sind aktuell nur Kurzinformationen zu finden, die den Weg markieren. 

       

      The reports about the way to the Olympic Games 2020 you can find actrually only in our member magazine (IMOS-Journal).  The files below are only short informations.

      Beitragsanzahl:
      11
    • Olympische Winterspiele BEIJING 2022

      Beitragsanzahl:
      6
    • Olympische Sommerspiele PARIS 2024

       

       

       

       

       

       

       

       

      Die Berichterstatung zur Philatelie der Olympischen Spiele von PARIS 2024 erfolgt in unseren Journalen für unsere Mitglieder zeitnah und kontinuierlich. Hier sind aktuell nur Kurzinformationen zu finden, die den Weg markieren. 

      Abgeschlossene Artikel beginen mit dem Kürzel "PARIS 2024: .."  ..

       

      The reports about the way to the Olympic Games 2024 you can find actrually only in our member magazine (IMOS-Journal).  The files below are only short informations.

      Files with closed chapters start with "PARIS 2024: ..."

       

       

       

      Beitragsanzahl:
      11
    • Sportphilatelie - ein weites Feld

      Hier werden Beiträge vorgestellt, die die Sportphilatelie direkt oder indirekt betrreffen. 

      Beitragsanzahl:
      1
      • HYBRIDPOST - die Karten vom PC und Internet in den Briefkasten

        Beitragsanzahl:
        1
      • Fußball-WM (World Cup) und EM

        2010Nordposta

        In dieser Rubrik werden Berichte zur Philatelie der Fußball-Weltmeisterschaften vorgestellt, die in den Journalen der IMOS publiziert wurden. Primat hat dabei die Philatelie des Gastgeberlandes.

        In this chapter reports about the philately of the Soccer World Cups  are presented, which have been published in the IMOS journals. In the focus will be the philately (and some other collectibles) of the hosting countries.

        Beitragsanzahl:
        0
        • Fußball-WM der Frauen 2011

          2010Nordposta

          In dieser Rubrik soll die Fußball-Weltmeisterschaft der Frauen 2011 in Deutschland aus Sammlersicht reflektiert werden.  Primat hat dabei die Philatelie des Gastgeberlandes.

          This chapter describes the Soccer World Cup of the Women 2011 in Germany from the collectors' perspective with the focus at the philately, but considering other collectibles from the hosting country, too.

           

           

           

          Beitragsanzahl:
          22
        • Fußball-WM 2006 in Deutschland

          Beitragsanzahl:
          12
        • Fußball-WM 2014 in Brasilien

          Beitragsanzahl:
          2
        • Frauen-Fußball-EM 2017 in den Niederlanden

          Beitragsanzahl:
          1
        • Fußball-EM 2016 in Frankreich

          Aktuell sind hier nur Kurzinformationen zu finden, die zeitnah auf unserer Website publiziert wurden. Die ausführliche Berichterstattung aus unseren Journalen wird hier erst im Jahr 2020 eingestellt. 

          Actually you will find here only some flashlight reports from our website. The deeply resaearched reports, published in our journals, will appear here only in 2020.  (A membership has some benefits wink)

          Beitragsanzahl:
          3
        • Fußball-WM 2018 in Russland

          Aktuell sind hier nur Kurzinformationen zu finden, die zeitnah auf unserer Website publiziert wurden. Die ausführliche Berichterstattung aus unseren Journalen wird hier erst im Jahr 2020 eingestellt. 

           

          Actually you will find here only some flashlight reports from our website. The deeply resaearched reports, published in our journals, will appear here only in 2020.  (A membership has some benefits wink)

          Beitragsanzahl:
          4
      • Sportspiele aus aller Welt

        Hier findet man einen Auswahl von Berichten über Sportspiele in aller Welt, die in den IMOS-Journalen veröffentlicht wurden.

        Here you find a selection of reports and articles about the wide variety of sports games in the world, which have been published in the IMOS journals.

        Beitragsanzahl:
        0
        • Paralympische Spiele / Paralympics

          Die Geschichte des breiter organisierten Behindertensports beginnt - nach offizieller Lesart – nach dem II. Weltkrieg. Ludwig Guttmann war ein deutscher Neurologe und Neurochirurg, der in der Zeit des Nationalsozialismus nach England emigrierte, wo er die Grundlagen für die Behandlung querschnittsgelähmter Kriegsveteranen und Zivilisten an einem Krankenhaus in Stoke Mandeville schuf. Die Olympischen Spiele von London 1948 inspirierten ihn, in den Rehabilitationssport auch den Wettkampfgedanken zur zusätzlichen Motivation hineinzutragen.

           

           

          Beitragsanzahl:
          2
        • Universiaden

          Weltstudentenspiele unter der Regie der FISU

          Vollkommen zu Unrecht fristen diese globalen Sportspiele – egal ob in den Winter- oder Sommersportarten – in der Öffentlichkeit – und damit auch unter uns Philatelisten – ein Schattendasein. Dabei lässt  sich mit den Mitteln der Philatelie die Geschichte der Universiaden gut erzählen, die erstmals 1959 in Turin – die olympischen Sportbauten für Rom standen noch nicht zur Verfügung – ausgetragen  wurden. Die Wintersportarten folgten ein Jahr später in Chamonix.

           

          Beitragsanzahl:
          5
        • DEAFLAMPICS

          DEAFLYMPCS - die Weltspiele der Gehörlosen

          Beitragsanzahl:
          2
        • Special Olympics

          Weltspiele der Sportler mit geistiger Behinderung

          Beitragsanzahl:
          2
        • WORLD GAMES

          Was sind die „Weltspiele“?

          Sie sind ein internationaler Wettkampf für Athleten, deren Sportarten und Disziplinen nicht Bestandteil des olympischen Wettkampfprogramms,  aber dennoch weltweit verbreitet sind. Unter dem Patronat des IOC finden sie jeweils ein Jahr nach den Olympischen Sommerspielen statt.

          Schon 1978 wurden die sogenannten Pre World Games in Seoul (Korea) ausgetragen, obwohl erst 1981 von verschiedenen internationalen Sportverbänden das World Games Council gegründet wurde. Der eigentliche Zweck der World Games besteht darin, den   nicht bei den Olympischen Sommerspielen vertretenen Sportarten  eine Plattform zu geben und deren Popularität zu fördern.

          Das World Games Council wurde 1996 in International World Games Association (IWGA) umbenannt. Unter diesem Namen ist sie heute als Mitglied der SportAccord zu finden, vor April 2009 als General Association of International Sports Federations (GAISF) bekannt.

          Beitragsanzahl:
          2
        • ASIEN-SPIELE

          Beitragsanzahl:
          3
        • EUROPA-Spiele

          Beitragsanzahl:
          1
        • MAKKABIADE / MACCABI GAMES

          Die Makkabiade ist die größte internationale jüdische Sportveranstaltung und findet  - wie die Olympischen Spiele - alle vier Jahre statt. Ihre Wurzeln hat sie in der Zionismusbewegung der 1930er-Jahre und der jüdischen Makkabi-Sportbewegung. Die erste Makkabiade fand 1932 in Tel Aviv statt. Seit 1953 ist regelmäßig Israel der Austragungsort.

          Um zwei Jahre zeitversetzt  findet die europäische Makkabiade (European Maccabi Games) statt.

          Beitragsanzahl:
          4
        • MIlitärsportspiele der CISM

          Beitragsanzahl:
          1
        • Arctic Winter Games

          Beitragsanzahl:
          1
        • NatWest Games der Internatonal Island Games Association

          NatWest ist jene Bank, welche als Hauptsponsor Namensgeber der Island Games ist, der Sportspiele kleiner Inseln. Die International Island Games Association als Veranstalter hat 18 Mitglieder – neben britischen Inseln z.B. auch Rhodos/Griechenland, Gibraltar, die Faröer-Inseln, Aland, Menorca, Grönland, die Bermudas. Erstmals wurden sie 1985 auf der Insel Man ausgetragen.

          Beitragsanzahl:
          2
        • World Nomad Games

          Beitragsanzahl:
          1
        • Indian Ocean Island Games


          Indian Ocean Island Games (IOIG)

          Jeux des îles de l’océan Indien

          Beitragsanzahl:
          2
        • Islamic Solidarity Games

          Beitragsanzahl:
          1
        • Spiele der kleinen Staaten Europas

          Beitragsanzahl:
          1
      • Olympia-Luftpost

        Olympia-Luftpost-Katalog Teiil 10

        Beitragsanzahl:
        1
    • Geschichte der Olympiaphilatelie

       

       

       

       

       

       

       

       

       

       

       

       

       

       

       

       

       

       

      Zwei Jubilläen sorgten dafür, einen detaillierteren Blick auf die Wurzeln der Olympiaphilatelie zu werfen.

      2011 blickte die IMOS auf ihr 45-jähriges Bestehen zurück,
      2015 feierte der OSPC Berlin seinen 25. Geburtstag.

       

      After the WW II the German collectors organized themselves again, those ones interested in motiv collections found their home in the MSG (Motiv-Sammler-Gemeinschaft) . Among them there has been a collectors group SPORT of 42 collectors.
      Internationallly they found the base in the FIPCO which fought for the recognition of motif collecting inside the world of philately. It was a long way up to the acceptance by the FIP.  

       

      Beitragsanzahl:
      1
    • 3rd Youth Olympic Winter Games LAUSANNE 2020

      Beitragsanzahl:
      2
  • Informationen

    Beitragsanzahl:
    0
  • Ausstellungswesen /Exhibition rules

    In diser Rubrik werden aktuelle Regeln für den Aussteller bereitgestellt, die mit Erlaubnis des BDPh hier gelesen bzw. herunter geladen werden können. 

    Diese Richtlinien stellen nur einen Auszug der Materialien des BDPh dar. Sie sind ausgwählt aus dem Blickwinkel der thematischen Sammler und jener speziellen Sammlungsformen, mit denen Sportsammler in Berührung kommen.    

    Beitragsanzahl:
    0
    • Ausstellungswesen

       Sport und Olympia Sammler Ausstellungen

      Zur Anregung und Unterstützung unserer Mitglieder bei der Gestaltung von Sammlungen und Exponaten - egal ob für den Wettbewerb oder zur Propagierung der Sportphilatelie bei Werbeschauen  -  wird in unseren Journalen eine Artikelreihe begonnen, die auf die Spielregeln Bezug nimmt, auf die sich ernsthafte Sammler einstellen müssen, wollen sie bei Wettbewerbsausstellungen antreten.

      Hier werden die Richtlinien für Sammler zum Download bereitgestellt, die eine Sammlung für eine Ausstellung vorbereiten wollen. Die vm BDPh bereit gestellten Materialien geben nützliche Hinweise zur Auswahl passender philatelistischer Belege   und zur Bewertung von Exponaten durch die Jury.
      Dabei wurde eine Auswahl vorgenommen, die die Sportphilatelie im weitesten Sinne betrifft - also die Thematische Philatelie, die Luftpost-, Ganzsachen- und die Ansichtskartensammler.

       

      (Quelle: www.bdph.de)

      Beitragsanzahl:
      6
  • Automatenwertzeichen (ATM)

    Die Wertzeichen aus dem Autromaten

    Beitragsanzahl:
    4